Funkenflug von 30.Januar bis 05.Februar

Hallöchen an alle Funkenflugfreunde da draußen!

Wie jede Woche haben wir heute wieder interessante und coole Beitrage für euch. Heute gibt es eine Filmkritik vom Julian über den brandneuen Horrorfilm “The Split”. Aber natürlich ist das nicht alles was wir euch heute zu bieten haben! Unter anderem hört ihr noch einen Beitrag über einen sehr tallentierten Rollstuhlfahrer, es gibt wie immer eine Spezialtipp von unserer Musikredaktion und einen Beitrag über Derby haben wir auch im Gepäck…

Wie wir schon sagten haben wir wieder eine neue Filmkritik dabei. Diesmal hat sich der nette Julian “The Split” für uns angeguckt, ein Film indem es um einen Psychopaten geht der 23 verschiedene Persönlichkeiten besitzt! Der Mann namens Kevin entführt die drei Mädchen Casey, Marcia und Claire. Während die gefangengehaltenen Mädchen versuchen, Kevin zu entkommen, entsteht eine 24. und letzte Persönlichkeit – das Biest – in ihrem Peiniger. Der wahre Alptraum beginnt. Der Julian hat für den Film wie gewohnt Funken vergeben wobei es ihm diesmal wahrlich nicht leicht fiel. Wie viele Funken Julian letztendlich vergeben hat hört ihr in der Sendung!

Machen wir gleich weiter mit unserem nächsten Beitrag. Könntet ihr euch vorstellen nie wieder laufen zu können? Das heißt ihr könntet zum Beispiel nicht mehr jede beliebige Sportart tätigen. Tischtennis spielen ist möglich, aber bestimmt nicht leichter als zu Fuß. Für Walter Köger ist es Alttag, die Folge eines Unfalls im Jahre 1984. Er sitzt jetzt seit über 30 Jahren in einem Rollstuhl. Durch seine Willenstärke und seine Liebe zum Sport konnte er an den Paralympics. Die ganze Geschichte des talentierten Rollstuhlfahrers hört ihr im Funkenflug.

Funkenflug von 30.Januar bis 05.Februar

(Foto: Logo Paralympische Spiele)

Der dieswöchige Musiktipp unserer Redaktion ist Anna of the North:

Sie ist eine wahrliche Newcomerin und noch relativ unbekannt. In ihrem Lied Oslo singt sie davon wie sie sich durch die Schönheit Oslos erwärmt und so vor dem rauen Klima schützt. Rein hören lohnt sich!

Funkenflug von 30.Januar bis 05.Februar

 

Unser letztes Thema in der dieswöchigen Sendung ist besonders interessant für Fußballfans. Wir in Franken haben nicht nur das älteste sondern auch das traditionsreichste Derby Deutschlands. Zuletzt überschatte jedoch wiedermal die Gewalt einen Derbyvergleich. Der Rene hat sich auf den Weg gemacht und Vertreter beider Seiten sowie Prof. Wahl von der TH Nürnberg getroffen. Im Funkenflug hört ihr eine zweiteilig Reportage zum Thema Hass und Liebe beim Frankenderby….Einschalten lohnt sich!

Musikliste:

Dropkick Murphys – Im Shipping Up To Boston

Mark Forster -Flash Mich

Adele – Skyfall

Dr. Dre – The Next Episode

Die Ärtzte – Junge

Bastille – Get Home

Anna Of The North – Oslo

Aloe Blacc – Can You Do This

Pink – Funhouse

A Tale of Golden Keys – We Change Time

Pentatonik – Can’t Sleep Love

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.