Funkenflug Sendung vom 13.7 bis zum 16.7.2017

HeyHo liebe Funkenflugzuhörrer

diese Woche haben wir eine ganz besondere Sendung für euch. Und zwar dreht sichs heute um das Klüpfel Open Air 2017. Was das ist und was es da so gibt hört ihr später. Allerdings ist das nicht das einzigste was wir heute für euch dabei haben. Der Artjom und Anton waren nämlich im 3. Teil von “Ich einfach unverbesserlich” und erzählen euch später wie sie denn so fanden. Außerdem gibts natürlich wie immer unseren Musiktipp der Woche.

Der Artjom und Anton waren für uns im Kino und haben den 3. Teil von Ich einfach Unverbesserlich bewertet. In dem Film geht es darum dass der Held Gru seinen Job verliert und kurze Zeit später auch noch von seinem Zwillingsbruder Dru erfährt. Dru ist stinkreich und tollpatschig. Gemeinsam probieren sie in einem coolen Abenteuer den größten Diamanten der Welt zurück zu stehlen der von dem Superschurken Bratt zuvor gestohlen wurde. Die beiden haben haben dem Film wegen der recht lang gezogenem Story und ein paar störenden Geräuschen 7 von 10 möglichen Funken gegeben.

 

Habt ihr schon mal was von dem Wort Klüpfel gehört? Wahrscheinlich eher nicht. Aber was ist das “Klüpfel” den jetzt eigentlich. Das Klüpfel ist ein Kinder- und Jugendhaus nahe des Wörder See. Im Klüpfel kann man ganz viele verschiedene Sachen machen unter anderem Tischtennis spielen, Billard spielen oder sogar Playstation und Wii. Das ist aber nicht alles was man im Klüpfl machen kann. Seit 30 Jahren veranstalten sie jetzt nämlich schon das Klüpfel Open Air und am 21.7 und 22.7  ist es wieder da. Viel gute Live-Musik; Viel Spaß und natürlich Party das wirds alles auf dem Klüpfel dieses Jahr geben. Falls ihr jetzt noch mehr darüber wissen wollt könnt ihr einfach in die Sendung reinhören oder ihr klickt hier.

Funkenflug Sendung vom 13.7 bis zum 16.7.2017

Unseren Musiktipp der Woche hat die Band Brett abgeholt.

Brett besteht aus den vier Jungs Max, Stefan, Felix und Laurenz welche vor sechs Jahren nach Hamburg kamen um sich ihren Traum zu verwirklichen. Die Jungs stehen bei Chimperator Productions unter Vertrag wo auch zum Beispiel Cro unter vertrag steht. Auf ihrer Website steht dass wenn etwas Brett etwas nicht sind, dann gewönlich oder erwartbar. Und dass spiegelt sich auch in der Musik wieder. Von Fachleuten wird das Genre “Neokraut Rock” genannt, zuordnen zu einem bestimmten Genre kann man sie auf jeden fall nicht. Die Band geht bald Live auf Tour und hier findet ihr die Termine. Falls ihr jetzt neugierig geworden seit könnt ihr einfach in die Sendung reinhören da hört ihr ihren neusten Song Schwester oder ihr schaut einfach das Video.

Und wieder gehts um das Klüpf. Der Jonas hat das Orgateam für euch befragt und hat zum Beispiel erfahren wie sie es schaffen das Festival zu finanzieren obwohl der Eintritt kostenlos ist. Aber das ist natürlich nicht das einzigste was er erfragt habt wenn ihr mehr hören wollt könnt ihr in die Sendung reinhören.

Musikliste:

The Sewer Rats – Danny Has a Date

Fun – We Are Young

Pharrell Williams – Freedom

A Tale Of  Golden Keys – Three Weeks

The Great Bertholinis – J.F. Bone

Amy MacDonald – Mr Rock And Roll

Brett – Schwester

Die Fantasticschen Vier – Populär

The Wombats – Backfire At The Disco

Ms Mr – Ash Tree Lane

Texas Flood – Roses

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.