Funkenflug #1106 vom 26. März – 1. April

Hallo und herzlich willkommen zu 1106 Ausgabe vom Funkenflug.

Mit dem Frühlingsanfang ist nicht nur der Osterhase mehr weit, sondern viele denken auch an den obligatorischen Frühjahrsputz. Nach dem Dieselgate der letzten Monate überlegen viele Städte daran einen Art Frühjahrsputz mit den Autos durchzuführen. Wie eine autofreie Stadt möglich ist hat Niklas für euch recherchiert.

Für viele ist das Auto die erste Wahl für die täglichen Fahrten in die Arbeit oder zum Einkaufen. So hat Niklas sich bei den Passanten in der Nürnberger Innenstadt erkundigt, ob diese auch bereit sind sich eine Auto in Form von Carsaharing zu teilen oder kostenlose öffentliche Nahverkersmittel zu nutzen.

Aber jetzt zu was farbenfrohem und weg von dem grauen Abgasen der Autos. Und nämlich unserem Musiktipp der Woche.

Katta dieser Song ist von der deutschen Band Odd Couple aus Berlin. Die meisten wurde erst wegen ihrem zweiten Album Flügge auf die Band aufmerksam. Und Katta findet ihr auf ihrem neuen Album YADA YADA, welches seit dem 16. März beim Plattendealer um die Ecke erhältlich ist.

 

 

Weil jetzt die Osterferien sind, gibt es jetzt noch etwas zu Ostern: Letzten Donnerstag ist der Film Peter Hase raus gekommen, darüber erzählen wir euch im Funkenflug noch etwas. Zur Sicherheit zeigen wir euch den Trailer:

 

 

Und wir bleiben bei Ostern! Jessi hat für euch 10 skuriele Osterfacts zusammengetragen, die ihr sicherlich noch nicht kennt. Wusstet ihr zum Beispiel, dass die Bulgaren keine Ostereier verstecken, sondern ihre Verwandten damit bewerfen? Andere Länder, andere Sitten…

Es lohnt sich also besonders unsere Ostersendung anzuhören!

Hopp hopp und bis nächste Woche!

 

Musik:

The White Stripes – Seven Nation Army

Eminem – Me Made You

M.I.A – Paper Planes

Green Day – Boulevard of Broken Dreams

Queen – We Will Rock You

Odd Couple – Katta

Rihanna – Diamonds

Materia – Lila Wolken

Madonna – 4 Minutes

Retrogott – Real Slow

Papa Roach – Leader of Broken Hearts

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.