Radio geht immer … auch aus dem Homeoffice – Funkenflug vom 23.03.2020 bis zum 29.03.2020

Hello liebe Freund*innen des Funkenflugs,

ihr glaubt, Corona ist das Ende der Welt? – Stimmt nicht … zumindest nicht in Bezug auf den Funkenflug, denn wir senden weiter aus dem Homeoffice und zeigen euch, diese Woche wie wir uns damit fühlen.

Einen kleinen Einblick hört ihr schon hier:

Aber da alle Funkies jetzt viel Zeit Zuhause verbringen, geben wir euch in dieser Woche auch irre viele Tipps zu Dingen, die ihr jetzt machen könnt. Egal ob es eine neue Serie von Paula ist oder ein neuer Song, den euch Elisa empfiehlt, gibt’s ein Computerspiel, das Matze immer noch schwer begeistert oder einen Tipp, den euch Jonas für diese Zeit gibt.

Ein besonderer Song von Trettmann könnt ihr diesmal hören, den er im Format DISKOTHEQUE performt zusammen mit Jan Delay. Die Sendung ist super frisch, denn darin läd Jan verschiedene Küstler*innen aus Deutschland ein, macht mit ihnen Musik und spricht mit ihnen über ihre musikalischen Zugänge. Super cooles Konzept, das wir euch gern ans Herz legen und über das ihr einige Künstler*innen nochmal von einer neuen Seite kennenlernen könnt. Folge 1 mit Tretti aus Chemnitz…

 

 

Die Musikauswahl stammt vom Willi:

Casper – Im Ascheregen

Agnes Obel – Aventine

Feist – Sealion Woman

Jan Delay, Disko No.1, Trettmann – GottSeiDank

Faouzia – Born without a Heart

Juju feat. Henning May – Vermissen

Wu-Tang Clan – Gravel Pit

Red Hot Chili Peppers – Road Trippin

Annenmaykantereit – Ausgehen

Beyoncé – All the Single Ladies (Put a ring on it)

Ed Sheeran – Shape Of You

Kummer – 9010

Meute – You&Me

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.