Homeoffice Pt. 2 – der Funkenflug vom 30.03.2020 bis zum 05.04.2020

30Genau wie ihr sind wir auch diese Woche im Homeoffice und senden genau von dort. Ja, das ist alles ein wenig aufwendiger als wenn wir uns im Medienzentrum Parabol treffen würden, aber wir lieben eben Radio und deswegen sind wir immer noch am Start.

Wir geben euch Tipps, was ihr Hilfreiches in dieser krassen Zeit machen könnt, um den Menschen unter die Arme zu greifen, die euch gerade brauchen … wie wäre es zum Beispiel mit Blutspenden? Die Vorräte werden knapp und hey, ihr könnt sie easy auffüllen und kommt auch mal raus von Zuhause.

Wir stellen euch auch die Band Acht Eimer Hühnerherzen vor, die gerade ihr zweites Album veröffentlicht haben. Wir werfen nochmal einen Blick auf Album Nummero eins und damit seid ihr bestens aufs neue Album vorbereitet.

Kostprobe gefällig?

 

 

Klar haben wir auch einen weiteren Musiktipp in dieser Woche und wie könnte es anders sein, ist der auch von Corona geprägt, denn der Rapper und Sänger GReeeN hat das auch zum Thema eines Songs gemacht. Auf seinem aktuellen Album Smaragd ist der Song natürlich nicht drauf, aber Teil unserer Sendung.

 

 

Passend zur aktuellen Zeit haben in dieser Sendung auch ein Hörspiel, das sich um eine Geschichte dreht, in der nur über Videochats kommuniziert wird. Aber da es eine Parabol-Produktion ist, könnt ihr das Ganze auch direkt hier hören … Tadadadaaaa … Travelato

 

 

Die Musikauswahl der Woche stammt von Matze und für euch hat folgende Songs in die Sendung gepackt:

Dua Lipa – Physical

Weathers – Happy Pills

Danger Dan – Nudel und Klopapier

Lady Gaga – Stupid Love

GReeeN – Klopapier

The Score – Revolution

Acht Eimer Hühnerherzen – Eisenhüttenstadt

Hozier – Take Me To Church

Trettmann feat. Jan Delay – GottSeiDank

Alicia Keys – Underdog

Kwabs – Walk

Ava Max – Kings & Queens

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.