Funkenflug vom 03. bis 09. Februar 2020

Halli-hallöchen und schön das ihr euch reingeklickt habt. Von Musik bis zu spannenden Gesprächen mit dem Studiogast, hier findet ihr alles rund um die Sendung.

Das erste Thema der Sendung steht schon in den Startlöchern. Es geht um …trommelwirbel…  ein FabLab.

Ein FabLab ist eine offene Werkstatt, in der jede/r die Möglichkeit hat, mit Geräten zu arbeiten, die man als “normalo” im Alltag nicht benutzen kann. Von 3D-Druckern über Lasercutter bis zu Stickmaschinen, dort gibt es fast alles was das DIY-Herz begehrt. In FabLabs gibt es auch verschiedene Workshops. Wir haben Markus mit einem Mikro ausgestattet und auf die Reise geschickt. Was genau dabei rausgekommen ist und was er selbst hergestellt hat, hört ihr in der Sendung.

Hier findet ihr die Angebote des Nürnberger FabLab´s.

Nun kommen wir zu unserem Musiktipp der Woche. Diesmal kommt er von Fynn Kliemann. Er ist durch seinen YouTube Channel berühmt geworden. Dort hat er anfangs Handwerkervideos hochgeladen. 2018 hat er dann seinen ersten Song veröffentlicht. Kurz darauf folgte auch sein erstes Album “Nie”. Das ist dann auch direkt durch die Decke geschossen. Nun will er nachlegen, mit einem zweitem Album, genauer gesagt mit “Pop”. Den ersten musikalischen Leckerbissen stellen wir euch in unserer Sendung vor. Der Song heißt “1 Minute”.

 

Außerdem hatten wir in dieser Ausgabe einen Gast zu Besuch. Arne Marenda hat sich mit in unser gemütliches Studio gekuschelt. Bei der Gelegenheit hat er uns ziemlich viel über rechte Codes erklärt. Ein rechter Code, den wahrscheinlich jeder von euch kennt ist das Hakenkreuz, welches allerdings verboten ist, oder die 88. Die 8 steht für die achte Stelle im Alphabet, also das H. 88 heißt also HH, was widerrum für Heil Hitler steht. Es gibt auch noch andere rechte Codes wie z.B. den in Deutschland verbotenen Hitlergruß.

Desweiteren klären wir die Frage, ob man Rechtsextremmissmus anhand von Kleidung erkennen kann.  Er erzählt auch wie die Skinhead-Bewegung nach Deutschland kam und was eigentlich ein Nazi ist.

“Und was ist, wenn ich eine/n Rechtsextreme/n in meinem Umfeld hab? Wie geh ich mit ihm/ ihr um?”                                                                                                                                   Diese Frage  haben wir auch geklärt. Tipps im Umgang und weitere nützliche Infos hört ihr in der Sendung.

Weil wir das Gespräch mit dem Arne so großartig finden, hört ihr in der Sendung eine verkürzte Version, für unseren neuen “Funkenflug uncut” – Podcast findet ihr das komplette Gespräch auch im Netz auf unserem Soundcloud-Kanal.

 

 


Team der Woche

Moderation: Connor und Gabriel
Technik: Lucas und Jonas
Musik: Marc
Website: Letitia


Playlist der Woche

 

  1. Everthing is Everything von Phoenix
  2. Toothbrush von Wax
  3. harder better faster stronger von Daft Punk
  4. Kids von MGMT
  5. 1 Minute von Fynn Kliemann
  6. Bologna von Wanda
  7. Phantom von Justice
  8. Paper planes von M.I.A.
  9. By the way von den Red hot chilli peppers
  10. Gravel Pit von Wu-Tang Clan
  11. Safari von Blumentopf
  12. Celebrate von DJ Khalid

 

 

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.