Funkenflug #1121 vom 9. Juli bis 15. Juli 2018

Moin ihr lieben Funkenflug-Hörer, und Funkenflgu-Hörerinnen,

In unserer neuen Sendung reisen wir in ferne Welten! Letitia nimmt euch diese Woche mit in die Welt der Fjorde, Trolle und Elfen.

Fjorde sind langgezogene Meeresarme, die bis weit ins Festland reichen. Die schönsten sind in Norwegen zu finden. Die malerischen Meeresarme werden natürlich auch gerne als Fotomotive verwendet. Fjorde haben die Menschen schon immer fasziniert. Kein Wunder, dass es jede Menge Sagen und Mythen zu ihnen gibt. Auch heute boomen Reisen nach Norwegen. Und wer keinen Bock hat, den Altersdurchschnitt um mindestens drei Jahrzehnte zu senken, nur weil er mitfährt, kann Nowegen auch in verschiedenen Serien oder Krimis bewundern. Ob nun in einem historischen Setting wie die Serie Vikings oder in einem packenden Thriller namens Schneemann nach dem Buch von Jo Nesbø.

“Von allen Welten, die der Mensch erschaffen hat, ist die der Bücher die Gewaltigste.” (Heinrich Heine)

Und eben weil Bücher beziehungsweise Geschichten einen so enormen Stellenwert unter den Menschen haben sind sie auch universell individuell. Was heißen soll: Jeder Mensch, Familie, Gruppe oder Kultur und so weiter hat seine/ihre eigene Geschichte oder Geschichten. Damit diese Geschichten auch in anderen Sprachräumen gehört werden, müssen sie übersetzt werden. Eine etwas andere Sache ist es jedoch, wenn Autoren und Autorinnen aus einem anderen Land kommen und zum Beispiel in Deutschland schreiben. Dieser ganz andere Blick auf den Alltag ist etwas Besonderes und einer der Gründe der das Buch Weg sein Hier sein so großartig macht. Das Buch wurde von 19 Autoren geschrieben und wirft es ein ganz neues Licht auf unsere Welt. Lena hat Ramil Ashek, einen der Autoren, getroffen. Was sie da so erfahren hat hört ihr diese Woche.

Natürlich haben wir auch einen Musiktipp der Woche in der Sendung. Diese Woche stellen wir euch die Band „White Denim“ vor. Ihr Stil liegt irgendwo zwischen Americana, Garage Rock, Soul, Funk, Progressive und erinnert an Jack White oder The Black Keys. Die Band kommt aus dem schönen Texas. Seit 11 Jahren macht die vierköpfige Band übrigens schon gemeinsam Musik. Sie gelten als grandiose Liveband. Allerdings hat das auch eine Kehrseite: Sie gelten als Band, die live besser klingt als auf Platte. Laut eigenen Angaben waren sie mit den ersten vier Studioalben nicht ganz zufriden. Erst bei ihrem fünften hatten sie das Gefühl, im Studio den Sound einzufangen, den sie auf der Bühne haben. Im August 2018 kommt ihr siebtes Studioalbum Performance raus. Ob sie es in ihrer Singelauskopplung „Magazin“ schaffen euch zu überzeugen, könnt ihr selbst testen. Das Video zu Magazin von White Demin seht ihr hier:

Virtual Reality oder kurz VR ist die Technik von der Experten sagen, dass ihr die Zukunft gehört. VR funktioniert so ähnlich wie eine 3D-Brille nur 90000-mal so geil. Ihr setzt also eine Art Brille mit einem integrierten Bildschirm und Kopfhörer auf und schon könnt ihr in absolut fremde Welten abtauchen und ein sich absolut real anfühlendes Erlebnis haben. Klar das diese Technik  für Spiele prädestiniert ist. Stellt euch mal vor ihr würder bei einem Horror-Spiel die Handlung nicht nur auf euerem Bildschirm verfolgen, sondern wärt mittendrin. Das sollte den Adrenalinspiegel nochmal um ein paar Prozent steigen lassen! Aus diesen Gründen werden aktuell gerade für diesen Markt VR- Brillen entwickelt. Es gibt aber auch andere Vorstellungen wie man diese Technik „sinnvoll“ nutzen kann. So ist es aktuell schon gängige Praxis in einigen Unternehmen die Mitarbeiter an teuren Maschinen nicht in echt, sondern in VR auszubilden. Ihr seht also für die Einsatzmöglichkeiten dieser Technik sind ähnlich wenig Grenzen gesetzt wie für den Inhalt der Spiele. In Nürnberg gibt es sogar eine Firma die VR Spiele produziert. Cykyria heißen die und haben sich voll und ganz auf die virtuelle Realität spezialisiert. Ardian hat die Entwickler getroffen und durfte selber jede Menge testen. Wie er es gefunden hat hört ihr im Funkenflug.
Den Trailer zu einem ihrer Spiele könnt ihr euch hier anschauen:

______________________________________________________________

Das Team der Woche:

  • Moderation: Willi & Markus
  • Technik: Lucas & Ardian
  • Musik:
  • Website: Jonas

______________________________________________________________

Die Playlist zu unserer Sendung nochmal zum Nachhören:

The Poodles – Going Down
Despeche Mode – Enjoy The Silience
House Rockerz – Can’t Wait For Your Love
Claire – Games
Fanta 4 – Die Da
White Denim – Magazin
Adam Wendler – Deep Water
Will. I. Am feat. Britney Spears – Scream and Shout
Papa Roach – Infest
Peter Fox – Schwarz zu blau
Madonna – 4 Minutes

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.